Optimierung des Produktportfolios


Analyse des Produktportfolios
Streichung von doppelten Produktion bei Benennung des möglichen Ersatzproduktes pro Produktionsstandort sowie in Gesamtsicht für alle Produktionsstandorte
Analyse der Produktionsstrandorte
Automatische tägliche/monatliche Generierung von Preis- und Artikellisten mit Produktverfügbarkeit, -streichungen, möglichen Ersatzprodukten, Umsatz, Planung, Mindestbestand zur optimalen Produktverfügbarkeit und -kostenübersicht sowie zum Informationsausaustausch